Erkältung+Winterblues: und tschüss!!!

Ein Zaubertrunk ganz leicht selbst gemacht.

Die Erkältungswelle hat auch vor Dir keinen Halt gemacht? Wir haben die letzten Wochen viel genießt und gehustet. Gefühlt öfters als jemals zuvor... Jetzt ist aber Schluss damit!  Da fiel mir doch ein altes Rezept meiner Oma wieder ein: ZWIEBELSAFT!!!

Wer kennt das noch aus seiner Kindheit? Riecht nicht so gut...aber schmeckt, macht stark und gesund. Wirklich!!!

Zutaten für ein Twistoffglas:

1 mittelgroße frische Zwiebel (am besten Bioqualität)

etwas Wasser

1-2 EL Honig

1-2 Zweige Thymian

 

Zubereitung:

Schäle die Zwiebel und schneide sie in grobe Würfel. Gib sie in ein Twistoff-Glas und gieße so viel Wasser dazu, dass die Zwiebeln bedeckt sind. Nun gibst Du noch den Honig und nach Belieben den Thymian dazu. Das Glas mit dem Deckel verschließen und gut durchschütteln bis sich der Honig aufgelöst hat. Nun stellst Du den Saft eine Nacht in den Kühlschrank. Am nächsten Tag gießt Du alles durch ein feines Sieb in ein schönes Fläschchen. FERTIG!

 

Dosierungsempfehlung: wir haben 3 mal tägl. zwei TL davon genommen, bis die Erkältung verschwunden war.

Zwiebeln sind wirklich fast "Alleskönner"!!!! Vor allem die roten Zwiebeln haben es in sich. Leider hatte ich keine zur Hand, als wir uns den Trunk zubereiteten.

Zwiebeln (vor allem die roten) enthalten viele Antioxidantien. Das sind die Stoffe, die uns fit machen gegen so genannte freie Radikale. Ääähhhh ja... also sie machen uns stark und alles was viele Antioxidantien enthält, hält uns auch jung ;-)

Die Zwiebel hat eine leicht desinfizierende Wirkung und verjagt eine Erkältung oder auch einen kleinen Husten im Nu.

Der Honig bringt ebenfalls viel Sonnenenergie und Thymian...

Der ist auch ein wahres Wundermittelchen. Besonders frischer Thymian enthält Stoffe, die unser Darm umwandelt zu Glückshormonen.

 

Manchmal mache ich auch einen frischen Thymiantee und gebe zum Süßen den Zwiebelsaft dazu. So ein Tässchen am Abend bewirkt ebenfalls kleine Wunder.

 

In diesem Sinne: wünsche ich Euch eine glückliche und gesunde Woche.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0