Die Puppenmanufaktur Dukkah feiert Einjähriges!

Jaaaaaaaaaa ich mische mich ab jetzt auch noch unter das Blogger-Volk!!!!!!!!!!!!!!!


Zum ersten (offiziellen) Geburtstag meiner Puppenwerkstatt eröffne ich nun einen Blog. Fast  zeitgleich mit dem dritten Geburtstag meiner Tochter, der vor wenigen Tagen war.

 

Wohin wird die Reise gehen mit diesem Blog? Was soll ich erzählen?
Was ist noch interessant in einer so riesigen Bloggerwelt?

Einen vorgepflasterten Weg habe ich mir nicht zurechtgelegt. Ich denke: "Beim Tun lernt es sich am besten", das könnte eines meiner Mottos sein.

Ich liebe die Puppenmacherei, Handarbeiten, Kochen, Backen, die Zeit mit meiner Tochter ... ich liebe es genauso kritisch und zu gleich offen für Neues zu sein. Ich will unsere Welt retten! Ich liebe Ihre Schönheit, will sie vermehren und verbreiten. Komm und mach mit. Jeder in seinem Umfeld und mit seinen Möglichkeiten. Im Alltag, jeder im Kleinen und zusammen wird es groß werden.

Ich teile mit Euch in meinem Blog, meine Ideen, meine Eindrücke, Rezepte, Hoffnung, Freude und alles was so zum Leben dazu gehört.

Wie oft werde ich hier schreieben??? Hmm... ich peile das Ziel, einmal in der Woche an. Immer montags? Hier?

Ich freue mich auf eine spannende Blogreise! Mit Dir? Mit Euch?

Einen schönen Wochenstart wünscht Felicitas

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Tini Vogt (Sonntag, 28 Februar 2016 20:09)

    Liebe Feli,
    Wie schön, dass Du diesen Weg gehst! Ich freue mich schon montags bei Dir vorbei zu schauen und neue Dinge zu lesen. Meine Trolline schreibt meistens auch montags etwas, ist ein toller Tag, finde ich.

  • #2

    Barbara Gröger (Sonntag, 28 Februar 2016 20:45)

    Liebe Feli,

    toll! Herzlichen Glückwunsch zum 1jährigen und auch zum 3ten Geburtstag deiner Tochter! Dein Blog sieht schon sehr schön aus! Ich werde bestimmt öfter mal vorbeischauen ;o) Viel Spaß beim Texten!

    Liebe Grüße

    Barbara